Mittwoch, 27. Mai 2015

1. FC Saarbrücken - FC Würzburger Kickers 0:1

Relegationsspiel zur 3. Liga
Ludwigsparkstadion
Zuschauer: 10.247??? (ca. 750 Gäste)

Ein letztes Mal ging es in den altehrwürdigen Ludwigspark, welcher nun saniert werden soll. Irgendwie schade, aber wohl leider nicht vermeidbar wenn der FC Saarbrücken wieder nach oben kommen möchte. Jedenfalls ein absolut genialer Oldschoolground!
Als ich hörte, dass die Kickers ihr Auswärtsspiel unter der Woche in Saarbrücken haben, dachte ich an maximal 200 Auswärtsfans. Dass sich letztlich doch 750 Unterfranken auf den Weg ins Saarland machten, überraschte mich sehr positiv. 

Der Auftritt der Würzburger wusste zu gefallen und von Pyro zum Anpfiff über lautstarke Schlachtgesänge bis zur hohen Mitmachquote bei Hüpfeinlagen war alles geboten. Für mich war es ein überraschend guter Auftritt.
Die Virage Est habe ich persönlich nur ab und an vernommen, was sicher auch an meinem Standort im Stadion lag. Der untere Teil des Mittelsblocks war aber immer in Bewegung und so schlecht sah das Ganze auch nicht aus.
Sehr überrascht war ich von den Zuschauerzahlen, wenn das wirklich nur 10.000 gewesen sein sollen frage ich mich wo sich da die restlichen 25.000 hinstellen sollen? Ich hätte auf etwas über 18.000 Zuschauer getippt.
Wir sind schon gespannt auf das Rückspiel von dem es dann hoffentlich mehr Fotos gibt, hat jedenfalls Hunger auf mehr gemacht.

Ein großes Dankschön geht an Billa für die Fotos, die Expertenrunde hatte an anderer Front zu kämpfen.

Text: Experte 2
Fotos: Experte 2 / Billa