Samstag, 12. April 2014

Racing Club de Avellaneda - Club Olimpo 1:1

Primera Division 
Estadio Presidente Juan Dom. Peron ( El Cilindro)
30.000 Zuschauer


Der Zug brachte uns vorbei am Stadion von Arsenal nach Avallenada.
Dort stehen die zwei Stadion der Erzfeinde Racing und 
Independiente in Spuckweite voneinander.

Carsten sympathisiert ja mit Racing, da sie im ersten Weltpokalfinale Celtic schlugen, und er ja einer der größten deutschen Rangers-Fans ist.
Und ich muss sagen seit heute bin ich auch Racing-Fan.
Erstens gab es auf dem Weg schonmal Bier zu kaufen, was in Argentinien auch eher unüblich ist im Rahmen von Fussballspielen. Pluspunkt Nr.1

Nachdem wir uns mit Karten für 170 Peso eingedeckt hatten , stolperten wir zufällig in eine Kneipe, in der sich schon Racing-Hinchas warm sangen und tranken.



Bei 3/4l Bierbechern kam man mit so einigen gleich ins Gespräch, Pluspunkt Nr. 2
Auf jeden Fall kann der Laden ("Coabar") weiterempfohlen werden. Entgegen der Praxis machten wir uns erst eine halbe Std vor Anpfiff auf dem Weg zum Stadion, ist schon ein Top-Teil.
Kreisrund und in den Vereinsfarben, die auch denen Argentiniens entsprechen, gehalten.
In den Kurven gibt es Stehplätze und auf den Tribünen sind die Sitze in blau-weiß und es gibt rundherum ein Dach. Auch selten in Argentinien.Allerdings bietet es, wie heute bei stürmendem Wetter und Regen, keinen Schutz.
"La Guardia Imperial" (die königlich Garde) hatte den Block top geschmückt mit Bändern und Bannern und beim Intro wurden die 3 Blockfahnen der führenden Gruppen "La Guardia Imperial" , "Racing Stones" und "95" runtergelassen.
Stimmung absolute Weltklasse, ganzes Stadion teilweise am abdrehen.
So stellte man sich Argentinien und seine Kurven vor.Pluspunkt Nr. 3
Und das trotz eines Grottenkicks und für Racing in seiner Situation (ziemlich unten in der Tabelle) zu mageren Unentschieden.
Nach dem Spiel wurde die Bar nocheinmal beehrt und man führte noch noch nette Gespräche mit den Racing-Hinchas.
So macht Argentinien Spaß. Top Tag !


Fotos/Text: +++Pressi+++