Dienstag, 29. Juli 2014

FC Zbrojovka Brno U21 - 1.SC Znojmo U21 6:0

Juniorska Liga
Mestsky Fotbalov Stadion Srbska
100 Zuschauer (ca. 15 Gäste)

Brünn ist die zweitgrößte Stadt Tschechiens und Verwaltungssitz der Südmährischen Region. Die Stadt ist seit dem 17. Jahrhundert historisches Zentrum Mährens.Brno ist Universitätsstadt, wichtiger Forschungsstandort und Sitz des römisch-katholischen Bistums Brünn.
Ein Gang durch die Stadt und Besichtigung der Burg Spilberg und der Innenstadt mit Petrov und Kathedrale wußte zu gefallen, dazu war das Wetter einfach perfekt.

Zum Mitttagessen ging es in ein Restaurant, das typisch für Tschechien/Slowakei ein Mittagsmenü anbot. Es gibt immer eine Suppe und man kann zwischen 3-4 Hauptgängen wählen. Kostet meist so zwischen 3 und 5€. Heute gabs Bohnensuppe und Hühnerfrikassee und natürlich das einheimische Pivo Starobrno. War alles geniessbar.
Nach soviel Sightseeing sollte endlich der Ball wieder rollen, also ging es zu Fuss Richtung Stadion, wo um 15Uhr Anstoss in der Junioren-Liga sein sollte.
Eintritt war frei und man konnte Essen und Trinken mit reinnehmen oder sich am Verpflegungsstand eindecken.Hätte ich nicht mit gerechnet, dass hier was offen hat.
Das Stadion wusste auch zu gefallen, auf die alten Betonstufen wurden mal mehr oder weniger neue rote Sitze geschraubt und fertig ist die Laube. "Brno"-Schriftzug auf der Gegentribüne. Heute hatte nur die alte Haupttribüne zur Hälfte geöffnet, die aber doch gut ausgelastet war für ein Jugendspiel.
Spiel war nach einer roten Karte für die Gäste in der 21.min dann gleich entschieden und Brno netzte nach Belieben ein. Da konnte auch ein farbiger Spieler auf Seiten Znojmos, den sie "Messi" nannten auch nix ändern.
Nette Nachmittags-Unterhaltung.
Wider Erwarten war das mit 7€ die Nacht günstigste Hostel, doch sehr sauber und gut. Hostel Fleda kann also weiterempfohlen werden, gleichzeitig ist es auch Brnos ältester und bekanntester Club, da heute elektronischer Montag war, wurde heute das Tanzbein geschwungen und ein krasser Top-Abend verlebt...Brno rockt !!!

Fotos/Text: +++Pressi+++